Surf Tirol

Menü

Die perfekte Welle in den Kitzbüheler Alpen

Sport Rudi GmbH in Kirchberg schaut sich nach Partnern zur Errichtung einer innovativen Wellenpark Sportstätte in der Tourismusregion Kitzbüheler Alpen um. „Wir wollen jährlich über 100.000 Wellensportler begeistern und das hierfür nötige Equipment an rund 200 Betriebstagen anbieten“, sagt Geschäftsführer Florian Huter.

Der Wellenpark Tirol wird für Einsteiger und Profis aller Altersgruppen täglich über 1.200 rollende Wellen in der 300 x 115m Lagune bieten. Für Surfen/Wellenreiten, Bodyboarding, Stand UP Paddling oder Freestyle Kayaking warten bis zu 2m hohe Wellen .

In der Zwischenzeit entwickle der Sportfachhändler und Betreiber des Kabel-TV und Web-TV Fernsehsenders Enjoy The Alps TV (HD) das Betriebskonzept ständig weiter und geht Kooperationen mit Branchenführern ein. Zum Beispiel Eurotours International als Vermarktungs- und Vertriebspartner.

Weiters konnte "Wellenpark Tirol" Projektinitiator Florian Huter Austrian Surfing den Österreichischen Wellenreitverband mit über 600 Mitgliedern als Wunschpartner für Jugendförderung, Surflehrer Ausbildungen und Wettkampf Veranstaltungen gewinnen.

Sport Rudi GmbH ist davon überzeugt mit dieser innovativen Wellenpark Sportstätte als Vorreiter im gesamten Alpenraum das Familienangebot von Mai bis Oktober hochqualitativ ergänzen zu können. Synergien bei der Vermarktung bestehender Hike, Bike, Event Angebote würden Wettbewerbsvorteile für die gesamte Tourismusregion Kitzbüheler Alpen ermöglichen.

Der Kirchberger Sportfachhändler hat ein fertiges Geschäftsmodell aber die Finanzierung der Errichtungskosten von rund 7,5 Mio. Euro für die Sport- und Tourismus Infrastruktur sei noch nicht gesichert, räumt Florian Huter ein.